Verhinderungspflege

Wenn Sie selbst einmal nicht können - dann können wir.
Verhinderungspflege - Ersatzpflege

Der Anspruch auf Verhinderungspflege besteht, wenn die Pflegeperson, die pflegt (auch neben einem Pflegedienst) wegen Erholungsurlabus, Krnkeit oder aus anderen wichtigen Gründen ander Pflege verhindert ist. Der Grund dafür ist letztendlich aber unbedeutend.

 

24 Stunden Pflege durch unser kompetentes Partnerunternehmen!
Rund um die Uhr Pflege

Die Demenz ist eine nicht heilbare, unaufhaltsam voranschreitende degenerative Erkrankung des Gehirns unter der -durch die Alterung unserer Gesellschaft- immer mehr Menschen leiden. Sie ist der häufigste Grund für eine Pflegebedürftigkeit und einer vollstationären Versorgung in Pflegeheimen.

 
Häusliche Pflege eines Demenz-Patienten

Eine längere häusliche Pflege und Betreuung eines an Demenz erkrankten Angehörigen gilt als schwierig, anstrengend und für die pflegenden Personen sehr aufreibend. Es ist ein 24-Stunden-Job. Der Grund dafür liegt in der relativen körperlichen Unversehrtheit der Demenz-Patienten (Ausnahme: Endstadium) gegenüber "anderen" Pflegefällen. Dadurch sind sie aktiv, eventuell auch in der Nacht, neigen zu "Wanderschaft" in der häuslichen Umgebung, zeigen Fluchttendenz, haben Depressionen, Angst, sind ruhelos, werden aggressiv oder Erkennen keine Gefahren mehr usw.. Der Schwerpunkt der Pflege liegt zunächst in der Beaufsichtigung und Betreuung, später besteht in zunehmenden Umfang Hilfebedarf bei der Körperpflege, Ernährung und den Ausscheidungen.

 

Zurück

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 WECO Concierge Service 24h Pflege